Willkommen! Karibu!

Willkommen! Karibu!
Iriba-Brunnen e.V. ist ein Verein aus Münster, der sich seit 2014 lokal und global für benachteiligte Kinder und Jugendliche und für die Integration von MigrantInnen und Geflüchteten einsetzt. Wir sind offen für alle Sprachen, Nationalitäten, Religionen und kulturelle Herkünfte.

Als Mitglied des Interkulturellen Promotoren-Programms vernetzt wir Migrant*innen, Geflüchtete und verschiedene migrantische Selbstorganisationen (MSO) in der Region.
Wir setzten uns dafür ein, dass die globalen Hintergründe von Flucht und Migration in der breiten Öffentlichkeit stärker und wirkungsvoller als bisher thematisiert werden, indem wir mit Wohlfahrtsverbänden, Kommunen und anderen Akteuren kooperieren.

Ziel der interkulturellen Erweiterung ist, die gesellschaftliche Teilhabe von Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte zu stärken. Das Interkulturelle Promotoren-Programm wird durch das Eine Welt Netz NRW koordiniert und vom Land NRW gefördert.

Unser Verein ist bunt, vielfältig und multikulturell und weltoffen.
Unsere Mitglieder kommen aus 15 verschiedenen Länder und wir engagieren uns mit vielfältigen Projekten in Münster und in einigen Ländern des globalen Südens.

Alle Projekte haben gemeinsam, dass sie die Lebensbedingungen verbessern, die Bildung von Kindern und Jugendlichen fördern und ihre Situation verbessern sollen.

 

Wir freuen uns über Ihre Unterstützung, aktive Mitgestaltung und Mitgliedschaften.cropped-logo